Nachhaltige Ernährungsberatung bei Diabetes Typ 1 & 2

Nachhaltige Ernährungs-
beratung bei Diabetes
Typ 1 & 2

Eine Ernährungsumstellung bei Diabetes mellitus ist eine wichtige und effektive Therapiemaßnahme, um die Blutzuckerwerte langfristig zu senken. Eine gezielte Mahlzeitenzusammensetzung sorgt für geringere Blutzuckeranstiege nach dem Essen.

Durch meine Arbeit in einer diabetologischen Praxis konnte ich viel Erfahrung in der Diabetestherapie sammeln. Auch sehe ich täglich, dass eine Ernährungsumstellung beim Diabetes viel bewirken kann.

Diabetes Typ 1

Was ist Diabetes mellitus Typ 1?

Diabetes mellitus Typ 1 ist eine Autoimmunerkrankung, bei der Betroffene kein oder kaum Insulin produzieren. Es ist eine gezielte Insulintherapie notwendig. Trotz genauer Berechnung der Insulinmenge leiden die Betroffenen häufig unter starken Blutzuckeranstiegen nach den Mahlzeiten. Hier kann eine Ernährungsberatung ansetzen.

✓ Blutzuckerspitzen vermeiden durch gezielte Mahlzeitenzusammensetzung

✓ Gewichtsnormalisierung (wenn erwünscht/notwendig)

Was ist Diabetes mellitus Typ 2?

Diabetes mellitus Typ 2 ist eine chronische Stoffwechselerkrankung, gekennzeichnet durch erhöhte Blutzuckerwerte. Die Gründe hierfür sind meist eine Kombination aus erblicher Veranlagerung, ungesunder Ernährung und Bewegungsmangel. Dies führt dazu, dass die Körperzellen schlechter auf das Hormon Insulin ansprechen und die Blutzuckerwerte in der Folge ansteigen.

Gewichtsnormalisierung für bessere Insulinwirkung

Blutzucker senken durch gezielte Lebensmittelauswahl

 

Diabetes Typ 2 - Ernährungsberatung

Ihre Vorteile

 

✓ Über 7 Jahre Erfahrung

✓ Nachhaltige Erfolge

✓ Selbstbestimmung

Ihre Vorteile

 

✓ 7 Jahre Erfahrung

✓ Nachhaltige Erfolge

✓ Selbstbestimmung

Du möchtest deine Blutzuckerwerte optimieren?

Gerne unterstütze ich dich dabei deine Ernährung umzustellen.

Scroll to top