Ernährungsberatung

Präventive Ernährungsberatung

ernährungsberatung_header

Präventive Ernährungsberatung richtet sich an Personen, die völlig gesund sind und unter keiner ärztlich nachgewiesenen, ernährungsabhängigen Erkrankung leiden.

Das Ziel ist, Ihre Gesundheit zu erhalten und der Entstehung von Krankheiten vorzubeugen.

Auch für die präventive Ernährungsberatung ist bei den meisten gesetzlichen Krankenkassen eine Teilkostenerstattung möglich. Reichen Sie dazu den von Ihnen ausgefüllten Antrag auf Kostenerstattung bei Ihrer Krankenkasse ein.

 

Die präventive Ernährungsberatung richtet sich an:

  • Schwangere, Stillende
  • Mütter und Väter mit Fragen zur Kinderernährung
  • Personen, welche ihren Lebensstil verbessern möchten
  • Veganer, Vegetarier
  • Personen, die überprüfen möchten, ob eine ausreichende Nährstoffversorgung gewährleistet ist
  • Sportler
  • Senioren und Hochbetagte